Naturheilpraxis Monika Möller
Kurse

Verwöhnen und Pflegen mit selbstgemachten Cremes und Salben

Im Winter ziehen sich die Pflanzen zurück um mittels verschiedener Techniken die kalte unwirtliche Zeit zu überstehen und Kraft zu tanken für das neue Jahr. Unsere Haut, unser größtes Sinnesorgan und der Spiegel der Seele leidet im Winterhalbjahr ebenfalls stark durch Wind und Nässe draußen sowie die trockene Heizungsluft drinnen.

Auch hier können wir mit Hilfe der Pflanzen vorbeugen oder uns mit aufmunternden, anregenden oder auch entspannenden Düften etwas Gutes tun. Außerdem können Öle hergestellt werden, die die Durchblutung  und den Stoffwechsel aktivieren.

Es wird gezeigt, wie ein Kräuteröl selbst hergestellt wird und dieses zu einer Creme weiter verarbeitet werden kann.

Im Anschluss können die TeilnehmerInnen eigene Cremes und Salben aus verschiedenen Ölen anrühren.  

Für die reine Naturkosmetik sind nur wenige Grundbestandsteile erforderlich, die sich Jede bei Interesse auch selbst zulegen kann. Daraus lassen sich immer wieder neue und sehr persönliche Geschenke kreieren.


Bitte verschließbare (Marmeladen)-Gläser, kleine Flaschen oder Creme-Dosen und Backförmchen mitbringen, soweit vorhanden.

Zeit:               Donnerstag, 17. November 2022,
                      18.30 bis ca. 21.30 Uhr                      

Treffpunkt:   Schulküche der Ernst-Barlach-Schule, Seminarweg 1, Ratzeburg
                      Eingang der VHS-Geschäftsstelle

Kosten:         Neben der VHS-Gebühr wird eine Umlage von 5 - 6,- € für
                      Material bar eingesammelt.

Eine Anmeldung ist erforderlich bei der VHS Ratzeburg!!

                                                              

 
Nach oben